traceone_logo

NUTZUNGSBEDINGUNGEN DIESER WEBSITE

RECHTLICHE HINWEISE

Die Website www.traceone.com wird von Trace One veröffentlicht – einem französischen Unternehmen (Société par Actions Simplifiée) mit einem Gesellschaftskapital von 3.228.959,68 € und mit Hauptsitz in der 47 rue de Monceau, 75008 PARIS, Frankreich, das im Handelsregister von Paris unter der Nummer B 433 801 578 registriert ist und von Bertrand Sciard als CEO repräsentiert wird (im Folgenden „Trace One“, „wir“, „unser“ oder „uns“).
Innergemeinschaftliche MwSt.-Nummer: FR75433801578
Telefon: +33 1 56 90 24 24
E-Mail: info@traceone.com
Verlagsleiter: Bertrand Sciard
Die Website www.traceone.com wird von HubSpot gehostet – 25 First Street, 2nd Floor, Cambridge, MA 02141, USA.


NUTZUNGSBEDINGUNGEN DIESER WEBSITE

Die fortgesetzte Nutzung unserer Website www.traceone.com (im Folgenden die „Website“) stellt die vorbehaltlose Zustimmung zu den folgenden Nutzungsbedingungen dar (im Folgenden die „Nutzungsbedingungen“). Lesen Sie diese Nutzungsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie diese Website weiter nutzen. Wenn Sie mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, setzen Sie die Nutzung dieser Website nicht fort.

Die aktuelle Version der Nutzungsbedingungen dieser Website ist die einzige Version, die während der Nutzung der Website gegen Dritte durchgesetzt werden kann, bis sie durch eine neue Version ersetzt wird, insbesondere aus Gründen der Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften. Änderungen werden in die aktuellen Nutzungsbedingungen aufgenommen.

 

Website-Zugriff und -Nutzung

Diese Nutzungsbedingungen legen die Bedingungen fest, unter denen Trace One den Zugriff auf seine Website gewährt und die automatisch für alle Personen gelten, die die Website verwenden (im Folgenden „Benutzer“ oder „Sie“).


DER EINZIGE ZWECK DIESER WEBSITE IST ES, DEN BENUTZERN DIE PRODUKTE UND SERVICES VON TRACE ONE UND ALLE DAMIT VERBUNDENEN INFORMATIONEN ZU PRÄSENTIEREN. Die präsentierten Produkte und Services sind nicht als kommerzielles Angebot zu verstehen, sondern sollen lediglich die Palette der von Trace One vertriebenen Produkte und Services präsentieren. Folglich stellen alle auf unserer Website verfügbaren Inhalte oder Informationen keine Vertragsdokumente dar.


Der Benutzer stimmt zu, dass er über die notwendigen Fähigkeiten und Mittel zur Nutzung unserer Website verfügen muss. Der Benutzer stellt sicher, dass die von ihm verwendete Hardwarekonfiguration keinen Virus enthält und einwandfrei funktioniert.


Die Website und bestimmte auf der Website verfügbare Informationen und/oder Dokumente stehen auf Französisch und/oder Englisch und/oder in einer anderen Sprache zur Verfügung. Der Benutzer wird darauf aufmerksam gemacht, dass bei redaktionellen Unterschieden zwischen den verschiedenen Versionen die französische und die englische Version gegenüber Versionen in anderen Sprachen Vorrang haben.
Auch wenn Trace One versucht, seine Website stets verfügbar zu halten, kann Trace One eine uneingeschränkte Verfügbarkeit nicht garantieren. Der Website-Zugriff wird insbesondere aufgrund von Wartungsarbeiten, Aktualisierungen oder anderen Gründen, die Trace One nicht beeinflussen kann, ggf. unterbrochen.


Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, kein Material an diese Website zu übermitteln oder von dieser Website aus zu posten, das (i) bösartige Programme (Codes, Programme, Viren usw.) enthält, die die Funktionsweise der Website deaktivieren oder beeinträchtigen, und/oder Eigentumsrechte von Dritten an Inhalten verletzt oder (ii) bedrohlich, verleumderisch, obszön, unanständig, aufrührerisch, beleidigend, pornografisch, gewalttätig oder ohne Bezug zu den Themen der Website ist.


Trace One behält sich das Recht vor, Inhalte jeglicher Art, insbesondere Nachrichten, Texte, Bilder, Grafiken und Töne, die gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften verstoßen, sofort und ohne vorherige Ankündigung zu löschen.

 

Schutz von personenbezogenen Daten

  • Um der französischen Gesetzgebung und der geltenden europäischen Regelung zu personenbezogenen Daten zu entsprechen, kann Trace One Daten erfassen, die der Benutzer während seiner Nutzung der Website bereitstellt, wie z. B. seinen Namen und seine E-Mail-Adresse. Die Benutzerdaten, die auf der Website erfasst werden können, werden von Trace One hauptsächlich zur Verwaltung der Beziehung mit dem Benutzer verwendet. Die Daten werden in der Kundendatei von Trace One gespeichert.
  • Der Benutzer wird zum Zeitpunkt der Offenlegung seiner Daten durch seine Nutzung der Website ausdrücklich über den Zweck der Verarbeitung informiert.
  • Die auf der Website erfassten Benutzerdaten werden möglicherweise an Dritte weitergegeben, die vertraglich an Trace One gebunden sind, um an sie vergebene Aufgaben (z. B. für Wartung, Entwicklung, Chat) zu erfüllen. Diese Dritten haben Zugang zu Ihren Daten, soweit dies zur Erfüllung dieser Aufgaben in unserem Namen und in unserem Auftrag erforderlich ist, und dürfen Ihre Daten weder offenlegen noch für andere Zwecke verwenden. Eine Liste dieser Vertragspartner finden Sie hier.
  • Die erfassten personenbezogenen Daten werden auf Servern innerhalb der Europäischen Union gespeichert.
  • Der Benutzer hat in Bezug auf seine personenbezogenen Daten ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Löschung, ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und ein Recht auf Datenübertragung. Der Benutzer hat das Recht, uns spezifische Anweisungen in Bezug auf die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten im Falle seines Todes zu geben. Der Benutzer erhält Auskunft über seine Daten und kann seine Rechte in Bezug auf die Verarbeitung seiner Informationen und personenbezogenen Daten ausüben, indem er sich an unsere Rechtsabteilung wendet, entweder per E-Mail an: dataprotection@traceone.com oder per Brief an folgende Adresse: Service Juridique, 47, rue de Monceau, 75008 Paris, Frankreich.
  • Der Benutzer kann, sofern rechtlich zulässig, auch Einspruch gegen die Verarbeitung dieser Informationen erheben.
  • Der Benutzer hat das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde bezüglich der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzureichen. Weitere Informationen über Ihre Rechte finden Sie auf der Website der französischen Datenschutzbehörde (CNIL).
  • Die geltende Datenschutzrichtlinie, die bei der Verwendung von Trace One-Lösungen greift, finden Sie hier .

 

Cookie-Richtlinie

Die bei Nutzung der Website geltende Cookie-Richtlinie von Trace One finden Sie hier.

 

Geistiges Eigentum

Die allgemeine Struktur, die Baumstruktur der Website sowie Software, Domainnamen, Texte, bewegliche oder unbewegliche Bilder, Fotografien, Audioinhalte, Know-how, Designs, Grafiken (...) und alle anderen auf der Website veröffentlichten Inhalte sind alleiniges Eigentum von Trace One und/oder seiner verbundenen Unternehmen.
Alle Daten, Texte, Informationen, Bilder, Fotografien, Domainnamen, herunterladbaren Dokumente und alle anderen auf der Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem Schutz des geistigen Eigentums.
Dasselbe gilt für die auf der Website veröffentlichten Datenbanken, die unter das französische Datenbankgesetz vom 1. Juli 1998 fallen, in dem die EU-Richtlinie über den Schutz von Datenbanken vom 11. März 1996 umgesetzt wird. Trace One hält diese Gesetze ein.

Trace One gewährt dem Benutzer das Recht, die Website für eigene Zwecke und zu Informationszwecken zu nutzen (davon ausgenommen sind jegliche gewinnbringenden oder beruflichen Zwecke), sofern die Nutzung gemäß diesen Bedingungen (Liste nicht vollständig) erfolgt:

 

  • Die Loslösung grafischer Elemente, Fotografien und Diagramme von ihren Begleittexten ist nicht zulässig.
  • Die Nutzung erfolgt ausschließlich für eigene Zwecke und zu Informationszwecken.
  • Die Änderung der auf der Website enthaltenen Informationen und Inhalte ist nicht zulässig.


ES IST DEN BENUTZERN AUSDRÜCKLICH VERBOTEN, DIE STRUKTUR DER WEBSITE ODER IHRE INHALTE GANZ ODER TEILWEISE ZU KOPIEREN, ZU REPRODUZIEREN, ANZUPASSEN, ZU EXTRAHIEREN, DARZUSTELLEN, ZU VERTEILEN, ZU VERÄNDERN, ZU DENATURIEREN, ZU MODIFIZIEREN UND/ODER AUF IRGENDEINE WEISE, IN IRGENDEINER FORM UND IN IRGENDEINEM FORMAT UND FÜR IRGENDWELCHE ZWECKE ZU VERWERTEN.

 

Alle Rechte, die dem Benutzer nicht ausdrücklich gewährt werden, sind Trace One vorbehalten.


„Trace One“ und das Trace One-Logo sind eingetragene Marken im Besitz von Trace One. Die Marken, Logos und alle anderen charakteristischen Zeichen, die Trace One gehören und auf der Website abgebildet sind, sind Eigentum von Trace One und/oder von Dritten. Jegliche vollständige oder teilweise Reproduktion dieser Marken und/oder Logos sowie jegliche vollständige oder teilweise Darstellung dieser Marken und/oder Logos aus Inhalten der Website ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des jeweiligen Eigentümers untersagt.
Produkte von Dritten, Unternehmen von Dritten, Inhalte und Websites von Dritten, die auf der Website erwähnt oder über die Website oder Werbetreibende zugänglich sind, sowie Inhalte im Besitz von Dritten und Erfahrungsberichte sind ggf. durch Autorenrechte, Markenrechte oder andere anerkannte Rechte gemäß der jeweils geltenden Gesetzgebung geschützt. Der Benutzer erklärt, diese Rechte einzuhalten.

Jeder Verstoß gegen irgendeine dieser Bestimmungen kann zu einem Gerichtsverfahren aufgrund von Fälschung führen.

Haftbarkeit

Trace One kann zu jeder Zeit und aus einem beliebigen Grund Verbesserungen und/oder Änderungen an den Informationen vornehmen, die auf dieser Website enthalten sind oder auf die auf dieser Website verwiesen wird.


Trace One übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit, Aktualisierung oder Vollständigkeit solcher Informationen und kann auch nicht garantieren, dass solche Verbesserungen und/oder Änderungen keine nachteiligen Konsequenzen haben. Die auf der Website verfügbaren Informationen sind beispielhaft und dürfen in keinem Fall als vertragliches Angebot von Produkten oder Services angesehen werden.
Trace One garantiert nicht die Eignung solcher Informationen für einen bestimmten Zweck und haftet in keiner Weise für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch, falsche Interpretation oder die relative Ungenauigkeit von solchen Informationen entstehen.


Trace One übernimmt keine Garantie, weder ausdrücklich, stillschweigend noch anderweitig, in Bezug auf Handlungen, Beschwerden, Ansprüche oder Einsprüche, die von einer Person unternommen oder erhoben werden, die eine Verletzung von Rechten an geistigem Eigentum oder einen Akt unlauteren Wettbewerbs und/oder Piraterie in Bezug auf die auf dieser Website enthaltenen oder verwiesenen Informationen geltend macht.


Es liegt in der Verantwortung des Benutzers der Website, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um seine eigenen Daten, Materialien und Anwendungen während seiner Nutzung des Internets zu schützen. Infolgedessen kann Trace One nicht für Veränderungen, Beeinträchtigungen, Eindringen oder Infizieren durch einen Computervirus haftbar gemacht werden.


Die Website enthält Links zu Websites von Dritten oder anderen Internetquellen. Trace One hat diese Websites von Dritten nicht überprüft, kontrolliert diese Websites nicht und ist nicht verantwortlich für diese Websites und deren Inhalte, eine mögliche Datenerfassung und -übertragung, die Installation von Cookies oder ähnliche Prozesse, die von Dritten durchgeführt werden. Benutzern wird empfohlen, vor jeder Nutzung die Bedingungen und Bestimmungen dieser Websites zu überprüfen.


Unter keinen Umständen ist Trace One haftbar für Verluste oder Schäden jeglicher Art (einschließlich direkter, indirekter, besonderer, zufälliger oder Folgeschäden), die im Zusammenhang mit dieser Website oder ihrem Zugriff durch Benutzer entstehen.

 

Freigabe Ihrer Daten

Trace One muss Ihre Daten an folgende Dritte weitergeben:

  • Unternehmen der Trace One-Gruppe, um die Leistung und Entwicklung der Services zu gewährleisten (z. B. für Kundenbeziehungsmanagement und Rechnungsstellung),
  • Dritte, um die Leistung der Services sicherzustellen (z. B. für Wartung, Entwicklung, Chat). Diesen Dritten wird Zugang zu Ihren Daten gewährt, soweit dies zur Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben in unserem Namen und in unserem Auftrag erforderlich ist. Diese Dritten dürfen die Informationen weder preisgeben noch für andere Zwecke verwenden. Die Liste der Untervertragsnehmer finden Sie hier.
  • Dritte, mit denen Sie in Beziehung stehen und bei denen Sie der Weitergabe der Daten zugestimmt haben (z. B. die Einzelhändler, mit denen Sie zusammenarbeiten, und die Personen, mit denen Sie Ihre Daten im Trace One Solution Network teilen möchten),
  • Justizbehörden, wenn dies gesetzlich, aufgrund geltender Vorschriften oder durch ein Gerichtsurteil erforderlich ist,
  • Dritte, wie z. B. Berater, zum Zwecke der Erfüllung unserer Prüfungspflichten,
  • ein anderes Unternehmen, für den Fall, dass wir unser Unternehmen oder Anteile daran und/oder Vermögenswerte veräußern möchten – dieses Unternehmen darf Ihre Daten verwenden, jedoch nur unter Berücksichtigung der Vertraulichkeit,
  • Dritte, sofern relevante gesetzliche und behördliche Auflagen bestehen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem französischen Recht, was von allen Besuchern der Trace One-Website akzeptiert wird. Im Falle von Konflikten gilt das Handelsgericht von Paris als allein zuständig.
Bei Fragen zu den Nutzungsbedingungen dieser Website kann sich der Benutzer an Trace One unter folgender E-Mail-Adresse wenden: info@traceone.com.
(Benutzern wird empfohlen, eine Kopie dieser Nutzungsbedingungen aufzubewahren und/oder auszudrucken.)
Letzte Aktualisierung: 24.04.2020